Aktuelles

 

Ich werde in diesem Jahr zwei Malkurse in der Akademie Geras geben.

 

Portraitmalerei für Anfänger : 13.04.2015 - 17.04.2015

Seminarnummer: 2015010

Portraitmalerei für Fortgeschrittene : Mo 05.10. - Fr 09.10.2015
Seminarnummer: 2015115

Beide Kurse finden in der Akademie Geras, in der Nähe von Wien statt. Für detailliertere Informationen zu den Kursen und Anmeldungen wenden Sie sich bitte, über folgenden Link, direkt an die Akademie Geras.
Ich freue mich auf eine kreative Zusammenarbeit,
Oleg Bogomolov

akademie.GERAS
Vorstadt 11, 2093 Geras
T: +43 (0) 29 12 333
E: Этот адрес электронной почты защищен от спам-ботов. У вас должен быть включен JavaScript для просмотра.

www.akademie-geras.at


 

Figurative Malerei

 

In diesen fünf Tagen machen wir eine spannende Reise in die unglaubliche Welt der figurativen Malerei. Die Musik der Linien, die Plastik des Körpers, die Sinfonie der Farben und das Spiel von Licht und Schatten verbinden sich miteinander zu einem Ganzen – dem figurativ gemalten Mensch als Kunstwerk. Gleichzeitig machen wir Bekanntschaft mit vielen Methoden der klassischen Malerei und vertiefen unser Wissen in der konstruktiven Anatomie.

Zuerst fertigen wir gemeinsam Skizzen an, um das Modell zu erfassen, gehen dann zu Format und Kompositionsfindung über und erschließen uns so eine individuelle Bildbetrachtung und persönliche Schwerpunktfindung. Nach der Übertragung der ausgewählten Skizze auf die Leinwand wird Schicht für Schicht das Bild aufgebaut. Unter anderem werden Fragen wie «Wann wird die Farbe hauchdünn, wann pastös aufgetragen, welche Aussage hat das Format, oder wo setze ich kalte, wo warme Farben ein?» während des Arbeitsprozesses besprochen. Vorkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht unbedingt notwendig, um an diesem Kurs für figurative Malerei teilzunehmen. Mitzubringen sind: Skizzenblock, Kohle, Stifte, Leinwände, Acryl-/Ölfarben. 

SEMINAR 2013015
5 KURSTAGE
Mo. 1. bis Fr. 5. April 2013
10 bis 17 Uhr
max. 12 TN
Kursgebühr: € 380,–
inkl. Modell


www.akademiegeras.at


 

Illusionsmalerei

 

Trompe l’oeil, französisch: «Täusche das Auge»

Wer eine Illusionsmalerei plant, kann in diesem Seminar vom Profi lernen. Wie baue ich das Bild auf, wie übertrage ich die Bildelemente, wie wende ich die perspektivischen Gesetze geschickt an? Wie setze ich die Farbe nuanciert ein, um die faszinierende Illusion von Licht und luftiger Weite in der Perspektive real darzustellen? Die illusionistische Wirkung entsteht durch eine rationelle Malweise, die Schritt für Schritt aufgetragen wird. Sie erhalten ausführliche Anleitung und Unterstützung in jeder Phase. Vorlagen erleichtern die Arbeit. Vorkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht unbedingt notwendig, um an diesem Kurs teilzunehmen.

SEMINAR 2013016
5 KURSTAGE
Mo. 14. bis
Fr. 18. Oktober 2013
10 bis 17 Uhr
max. 12 TN
Kursgebühr: € 330,–

www.akademiegeras.at